Die Integrierte Polizei während der Gesundheitskrise
  • Die Gesundheitskrise hatte einen Einfluss auf die verschiedenen Aspekte der Arbeitsweise unserer Organisation, …
  • … sowohl auf die Aufträge der Polizei auf dem Gelände, als auch auf die interne Arbeitsweise an sich.
  • Es wurden Werkzeuge entwickelt, um die verschiedenen Aufträge durchführen zu können und ihre Umsetzung unter der Verantwortlichkeit der Föderalen Polizei zu gewährleisten.


Polizeihauptkommissar Anke Stakenborg

Stolz auf unsere Widerstandsfähigkeit


„Das Jahr 2020 wird in die Geschichte als das Jahr eingehen, in dem unsere Gewohnheiten durch die Covid-19-Pandemie auf den Kopf gestellt wurden. Im Rahmen der Verwaltung dieser Krise wurde der Polizei eine wichtige Rolle zuteil: die Gewährleistung der Beachtung der neuen Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Ein Auftrag, der an die Herausforderung, eine regelmäßige Arbeitsweise zu organisieren, die Covid-tauglich ist, anschloss. Die Taskforce Covid-19, die während der Krise ins Leben gerufen wurde, hat sich als ein sehr solides Instrument der Zusammenarbeit erwiesen. Jedoch können wir besonders auf die Widerstandfähigkeit stolz sein, die die Gesamtheit unseres Personals an den Tag gelegt hat. In der Tat konnte die Bevölkerung in der gesamten Zeit auf die Bereitschaft unseres Dienstes zählen.“

Polizeihauptkommissar Anke Stakenborg
Vorsitzende der Taskforce Covid-19 Integrierte Polizei